Deutscher Friedensrat e.V.
zum Start

Termine der Friedensbewegung




Beteiligt euch am Ostermarsch 2018!
Frieden schaffen:
Abrüsten statt aufrüsten – Rüstungsexporte stoppen
Für eine neue Entspannungspolitik
Appell des Bundesausschusses Friedensratschlag und der Kooperation für den Frieden

Dienstag 27. Februar bis Samstag 31. März 2018:

Veranstaltungen zum Chemnitzer Friedenstag 5. März
Frieden für die Stadt - eine Stadt für den Frieden
vorbereitet von der Arbeitsgruppe Chemnitzer Friedenstag, Veranstaltungskalender und mehr Infos

Freitag, 23. März 2018:

Musik statt Krieg
20 Uhr Auftaktkonzert zum Leipziger Ostermarsch 2018 mit Tino Eisbrenner, Halle 5, Windscheidstraße 51, Leipzig gegen Krieg und DFG-VK Landesverband Ost, mehr Info Halle 5, Leipzig

Samstag, 24. März 2018:

Ostermarsch in Leipzig
10-12 Uhr Nikolaikirchhof in Leipzig mit Rockpoet Tino Eisbrenner, mehr Infos Leipzig gegen Krieg

Ostermarsch in Potsdam
14 Uhr Brandenburger Tor in Potsdam Auftaktkundgebung zum 17. Potsdamer Ostermarsch "Abrüsten statt Aufrüsten! – Für eine friedliche Welt" mit Kati Biesecke (DIE LINKE. Potsdam) und
Dr. Hans-Peter Jung (IPPNW Brandenburg), anschließend Demo durch die Innenstadt zur Abschlusskundgebung um 16 Uhr Platz der Einheit am Deserteursdenkmal mit Bernd Lachmann (DIE LINKE. Potsdam-Mittelmark) und Prof. Dr. Anton Latzo (DKP Potsdam & Umland), mehr Infos Friedenskoordination Potsdam gegen Militarismus, Nationalismus, Rassismus und Krieg

Donnerstag, 29. März 2018:

Ostermarschaktion in Erfurt
15 Uhr am Militär-Logistikzentrum in der Löberfeld-Kaserne, Zeppelinstraße, mehr Infos Offene Arbeit des Evangelischen Kirchenkreises

Freitag, 30. März 2018:

Ostermarsch in Chemnitz
10 Uhr Auftakt am Rathaus Chemnitz, Markt 1, zum Chemnitzer Ostermarsch "Für Frieden, Arbeit und Solidarität, gegen Rassismus, Krieg, Auslandseinsätze und todbringende Waffenexporte. Keine Werbung der Bundeswehr an Bildunsgeinrichtungen!", mehr Infos per email h.gintschel@gmx.de

Samstag, 31. März 2018:

Ostermarsch in Schwerin
10 Uhr Aufakt am Grunthalplatz zum Schweriner Ostermarsch "Deutschland atomwaffenfrei!", Zwischenkundgebung an der Staatskanzlei, Abschluß am Südufer Pfaffenteich bzw. Marktplatz um 13 Uhr, mehr Infos Friedensbündnis Schwerin telefonisch 0172-9328550, email karsten@karsten-jagau.de

Ostermarschkundgebung in Gera
10 Uhr Bachgasse/Eventfläche, Kundgebung "Aufrüstung - nicht in meinem Namen", Friedensbündnis Gera mit IPPNW, IG Metall, Verdi Thüringen, Goethegesellschaft, VVN, Die Linke, Arbeitskreis Flüchtlinge, mehr Infos zum Ostermarsch Thüringen

Ostermarsch Thüringen in Ohrdruf
11 Uhr Gedenkstein für die Opfer des Todesmarsches, Waldstraße an der Trinitatiskirche, anschließend Demo zur Abschlußkundgebung 12 Uhr am Eingang zum Truppenübungsplatz mit Reden, Essen, Trinken, und Musik, Halbmondsweg, Lokales Aktionsbündnis für den Frieden, ostermarsch-thueringen@gmx.de, mehr Infos zum Ostermarsch in Ohrdruf

Ostermarsch in Wismar
11 Uhr Auftakt Parkplatz Weidendamm, anschließend Demo "Abrüstung jetzt- kein Geld für Waffen" durch die Innenstadt zur Abschlusskundgebung um 12 Uhr, Am Markt, Friedensinitiative Wismar, Michael E. Deppe, mueckenfisch@gmx.de

Aktion zum Ostermarsch in Zossen
11.55 Uhr Bahnhof Wünsdorf-Waldstadt, Am Bahnhof 5 in Zossen-Wünsdorf, Das Friedenshaus: "99 Luftballons auf ihrem Weg zum Horizont .... Es ist fünf vor zwölf" - unsere Botschaft "Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg", Kontakt: Christa Senberg, c-senberg@t-online.de

Ostermarsch in Berlin
12 Uhr Auftaktkundgebung am U-Bahnhof Turmstraße
Redebeiträge u.a. von Eugen Drewermann, Musik: Die Balkonians, anschließend Demo durch Moabit zur Abschlußkundgebung am U-Bahnhof Turmstraße, Aufruf: Abrüsten! Abrüsten! Abrüsten!, Friedenskoordination Berlin, Laura von Wimmersperg, info@friko-berlin.de, www.friko-berlin.de

Ostermarsch in Jena
14 Uhr Auftakt am Holzmarkt, Musik: Holger Burner (Rap), "Abrüsten statt Aufrüsten – Nein zum Krieg - Nein zur Rüstung - Nein zum Schweigen”, anschließend Demo durch die Innenstadt mit Zwischenkundgebungen zum Thema Friedenspolitik und Anti-Kriegs-Bewegung, Gruppe Rüstungskonversionsfonds Jena, DGB, IPPNW, Bündnis Ostermarsch Thüringen, mehr Infos zum Ostermarsch in Jena

Sonntag, 1. April 2018

Ostermarsch in Frankfurt/Oder
14 Uhr Friedensstelle am Anger "Krieg darf kein Mittel der Politik sein." anschließend Demo durch die Innenstadt zum Abschluß gegen 15.30 Uhr an der Friedensglocke, Friedensnetz Frankfurt/Oder, r.c.schuelzke@t-online.de

Montag, 2. April 2018

Fahrradtour von Magdeburg zum Ostermarsch
7 Uhr Start Alter Markt in Magdeburg, 10 Uhr Zustieg Bahnhof Haldensleben, über Ebendorf, Vahldorf und Wedringen nach Letzlingen (60km)

Autocorso von Magdeburg zum Ostermarsch
9.30 Uhr Start am Domplatz in Magdeburg nach Letzlingen mit Zwischenhalt, 10.30 Uhr ab Bahnhofstraße Haldensleben, Kontakt: Gritt Kumar, mobil 0175-1005203

Ostermarsch in Sassnitz auf Rügen "Frieden!"
10 Uhr Kundgebung am Molenfußgebäude im Stadthafen, Redner*innen: Kerstin Kassner (MdB Die Linke), Peter Nieber (Pastor), Marlies Preller (NABU Rügen), Walter G. Goes (Künstler), Mod.: Dieter Holtz, anschließend Osterspaziergang auf die Sassnitzer Mole, Rügener Friedensbündnis

Ostermarsch Sachsen-Anhalt in Letzlingen
zugleich 298. Friedensweg der Bürgerinitiative OFFENe HEIDe
11.55 Uhr Auftaktkundgebung Marktplatz in Letzlingen, "An Kriege gewöhnen? Niemals!", Redner*innen: Giselher Quast (Domprediger i.R.) anschließend Ostermarsch zum Gefechtsübungszentrum in der Colbitz-Letzlinger Heide und zurück: 13.45 Uhr Entrée mit "Die Grenzgänger“ (Musik), 14 Uhr Abschlußkundgebung Marktplatz, Redner: Wolfgang Gehrcke (ehem. MdB Die Linke, Friedens- und Außenpolitiker), danach: Open Air mit "Die Grenzgänger“, alle Infos zum Ostermarsch Sachsen-Anhalt in Letzlingen und zur Fahrradtour des ADFC von Magdeburg und zum Autocorso aus Magdeburg

5. Osterfriedenswanderung Sächsische Schweiz
12.30 Uhr Bahnhof Bad Schandau, mit Bussen nach Ostrau (bei Bad Schandau), Wanderung von Ostrau nach Bad Schandau in den Kurpark, Badallee, zum Friedensfest mit Rednern und Musik: Chor Arbeitlieder Pirna und Marmitako (Dresden), Die Linke KV Sächsische Schweiz/Osterzgebirge, Telefon 035971/53066, boehme.sebnitz@t-online.de

Ostermarsch im Zeitzer Forst
14 Uhr Treffpunkt Parkplatz zwischen Lonzig und Breitenbach zur Demo: "Osterspaziergang" gegen den Bundeswehrschießstand im Naturschutzgebiet, mehr Infos bei der
Bürgerinitiative Zeitzer Forst, 06722 Droyßiger-Zeitzer Forst

weitere Termine beim Netzwerk Friedenskooperative